Skip to content

SAP SuccessFactors selbst betreiben oder auslagern?

Lassen Sie sich bei der Definition eines nachhaltigen SAP SuccessFactors-Bereitstellungsmodells von unserer Erfahrung bei der Ermittlung der optimalen Mischung aus internem und externem Support leiten. 

Sie haben sich für SAP SuccessFactors entschieden - wie geht es weiter? 

Viele Unternehmen verlagern ihr Personaladministration genau wie Sie in die Cloud und entscheiden sich für SAP SuccessFactors als SaaS-Lösung. Beachten Sie jedoch: Wer sich zu sehr auf die passende Technologie konzentriert, lässt oftmals das Bereitstellungsmodell für sein HR-System außer Acht. 

Es ist zwar wichtig, möglichst früh mit der Planung für den laufenden Support von SAP SuccessFactors zu beginnen, häufig jedoch sind noch einige Themen ungeklärt, wie zum Beispiel: 

PDF herunterladen


Bitte füllen Sie das Formular aus, um die Inhalte zu erhalten.

*erforderlich

webpart.gatedcontentform.loading…

Related Insights


Ausbau von Workday Financial zum Erreichen globaler Geschäftsziele: TELUS International

TELUS International informierte sich über verschiedene Partner für eine Implementierung von Workday Financial Management und entschied sich dann für Alight. Erfahren Sie mehr darüber, wie das Unternehmen seine Ziele dank der globalen Erfahrung von Alight mit Workday erreichen konnte.

Kundenerfolgsstory: Centrica

Reduzierung von Komplexität durch Umstieg auf Workday: Wie Alight Solutions seinem langjährigen Kunden Centrica half, die User Experience von Mitarbeitern zu optimieren und somit gesamtheitliche Optimierungen erzielte.